Bundeszuchtschau 2017

Am ersten Wochenende im September 2017 fand unsere große Bundeszuchtschau statt. Viele Mitglieder reisten mit ihren Pferden aus ganz Deutschland an, um sich den englischen Richtern zu präsentieren. In einem spannenden Wettkampf wurden die Platzierungen ermittelt. Hier sind die Ergebnisse zu finden.

Im Anschluss folgte das Showprogramm. Mit viel Einsatz und Bereitschaft bereiteten die Akteure ihre Shownummern über den Sommer vor, um das Publikum zu begeistern. Mit einem vielfältigen Programm durften die Zuschauer die Faszination Shire Horse erleben.

Der besondere Höhepunkt war die Shire Horse Quadrille bestehend aus 12 Pferden.

Alle Menschen, die zum Gelingen dieser Veranstaltung beigetragen haben, sind das Herzstück der Bundeszuchtschau. Ohne ihren Einsatz und ihre Bereitschaft gäbe es keine Zuchtschau und auch kein Showprogramm. Dabei ist es unwichtig, in welchem Ausmaß sie geholfen haben. Ihr Herz brennt für das Shire Horse und für das Gelingen dieser Veranstaltung. Dafür danken wir und wissen ihren Einsatz sehr zu schätzen.

Kommentare sind geschlossen